SPD räumt auf!

Kein Aprilscherz war unsere Aktion zur Säuberung der Landschaft am 1.4.2006.

Umweltschutzbeauftragter Matthias Bischoff konnte wieder zahlreiche Helfer begrüßen.

In Gruppen aufgeteilt, wurden wieder Wege, Straßenränder und öffentliche Anlagen von Unrat befreit.

Mehre Wagenladungen Müll und Unrat kamen zusammen. Darunter auch wieder viele Dinge die kostenlos beim Sperrmüll hätten abgebeben werden können. Unter anderem ein Mikrowellenofen und eine Elektro - Herdplatte.

Selbst Pfand-Flaschen sind es offenbar nicht mehr Wert zurückgegeben zu werden

Der SPD Ortsverein möchte sich auf diesem Wege bei den Helfern für die Mithilfe bedanken.

 umwelt2006gruppe.jpg

 umwelt2006aktion.jpg

www.jusos.de